Weitwinkel Linse Auto

SKU: Z16

€9,79

️ Upgrade4cars auto weitwinkellinse selbstklebend - alle highlights im überblick 
️ Material: fresnellinse für die heckscheibe aus hochwertigem pvc
️ Eigenschaften: bis zu 40% erweitertes sichtfeld, mehr komfort beim einparken & rangieren, selbstklebend ohne bohren oder schrauben
️ Lieferumfang: 1 universelle rückfahrlinse 20 x 25 cm, 1mm stärke
️ Highlights: unkomplizierte & schnelle montage, unschlagbares preis-leistungsverhältnis | upgrade4cars  upgrade now!

42 Einheiten auf Lager.

Customer Reviews

Based on 13 reviews
31%
(4)
54%
(7)
8%
(1)
8%
(1)
0%
(0)
O
Ottomar Martin-Stiebitz
Sicherheit beim Rückwärtsfahren

MEINE MEINUNGIch hatte früher bereits einmal so eine Linse und sie hat mir oft viel geholfen. Heute haben wir eine Rückfahrkamera, die aber auch Nachteile hat. Bei Regen sieht man oft nichts, zudem kann sie auch mal ausfallen.Diese Linse wird einfach auf die feuchte Scheibe gedrückt – fertig. Sie kann immer wieder entfernt werden, an anderer Stelle ausprobiert werden, sie beschlägt nicht und durch den Weitwinkel sieht man beinah alles.Selbst nach Jahren ist meine damalige Linse nicht brüchig geworden oder vergilbte.Beim Kombi oder Bus ist sie optimal, wenn man einen Anhänger ankoppeln will, mit dem Wohnmobil einparken möchte oder Angst vor Kindern hinter dem Auto hat.Für wenig Geld bekommt man ein tolles Teil, was man kaum mehr hergeben möchte. Dafür vergeben wir die vollen 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung.

E
Ellinor Gierschner
Es ist eine Fresnellinse...

... da kann man schon rein physikalisch keine gestochen scharfe Abbildung erwarten.Linsen dieser Art sollen bei steil abfallendem Heck die Sicht nach hinten verbessern und die Upgrade4cars Auto Weitwinkellinse für die Heckscheibe tut dies sehr gut.Unsere Altgediente A-Klasse (W169) ist ein echtes Platzwunder, allerdings aufgrund der Karosserieform und eben eines recht steil abfallenden Hecks recht unübersichtlich. Abstände vom Heck zu dahinter stehenden Autos oder sonstigen Objekten lassen sich nur schlecht abschätzen.Alternative A: Nachrüsten einer Rückfahrkamera oder eines PDC. Aufwand: Verhältnismäßig hohe Anschaffungskosten und umständlicher Einbau.Alternative B: Anbringung einer Weitwinkel-Linse. Aufwand: Geringe Anschaffungskosten und fünf Minuten Montage.Ich habe mich dann für Alternative B entschieden und es nicht bereut.Die Montage ist eigentlich ganz einfach;Die Heckscheibe wird an der gewünschten Position (ich habe rechts unten gewählt) innen gereinigt.Im Anschluss wird die Linse auf der glatten(!) Seite mit Wasser aus der Blumenspritze eingesprüht, bis sich großflächig Wasserperlen gebildet haben. Jetzt wird die Linse an der Scheibe angesetzt, ausgerichtet und das Wasser von der Mitte nach außen ausgestrichen. Hierbei würde ich ein Küchenpapier unter die Linse halten, um das so ausgestrichene Wasser aufzufangen. Größere Bläschen können mit dem Daumen nach außen rausgedrückt werden, kleinere Bläschen sind meist nach 24 Std. verschwunden.Ich empfehle das ganze wenn möglich bei geschlossener Heckklappe von der Rücksitzbank aus durchzuführen.Dann nur noch auf den Fahrersitz setzen und die Position und Ausrichtung überprüfen, ob alles passt.Die Linse kann jederzeit problemlos und rückstandsfrei entfernt und erneut angebracht werden.Richtig angebracht, hat man beim Blick über die Schulter oder auch im Rückspiegel eine gute Sicht "nach unten". Das Abschätzen von Abständen nach hinten und auch zur Seite funktioniert wunderbar!Die Nachteile einer solchen Linse sind folgende:- keine "glasklare" Durchsicht. Das ist aber dem optischen Prinzip geschuldet und geht nicht anders!- Hat man die Sonne in einem ungünstigen Winkel im Rücken, kann es zu unerwünschten Blendeffekten und Reflexionen kommen. Auch das ist bei diesem optischen Prinzip unvermeidbar.- Sollte sich über die Zeit der Weichmacher aus dem Kunststoff lösen, kann die Linse spröde werden, nicht mehr richtig haften und vergilben.Fazit:Mit der Upgrade4cars Auto Weitwinkellinse für die Heckscheibe erhält man eine preisgünstige und einfach anzubringende Alternative zur Nachrüstung einer Rückfahrkamera oder eines PDC.Die Linse ist groß genug, um eine entsprechende Sicht zu ermöglichen und einfach anzubringen.Die aufgezeigten Nachteile sind dem Prinzip geschuldet und führen somit nicht zum Abzug.Ich kann diese Linse empfehlen und gebe volle Punktzahl.

A
Arndt Schäfer
Zum hinters Auto linsen

Die Line ist eine einfache Methode, um sich einen Blick hinter das Fahrzeug zu ermöglichen. Wie man sich denken kann nicht so lupenrein wie bei einer Kamera, aber lieber ein leicht verschwommener Blick als gar keinen.Die Linse lässt sich leicht anbringen und rückstandslos wieder entfernen und wieder anbringen.Bei älteren Fahrzeugen ist eine Rückfahrkamera nicht unbedingt mehr rentabel. Daher ist diese Linse eine gute Alternative. Man blickt hinters Fahrzeug und kann sicher rangieren.Ich kann die Linse als Einparkhilfe empfehlen.Vielen Dank, dass sie mir zum Test und Nutzen überlassen wurde.

Schutz &

Sichthilfe

Wie viel Sicht muss man beim Fahren haben?

Gibt es überhaupt genug Sicht?

Unsere Meinung dazu:

Umso mehr Sicht du hast, umso mehr Kontrolle hast du. Blinde Flecken zuzulassen, können gefährlich für dich und deine Mitmenschen sein.

Besser Vorsicht als

Nachsicht

Egal ob du vorausschauend fahren willst oder einfach nur entspannter einparken möchtest, die Weitwinkellinse ist dein praktischer Begleiter bei jeder Fahrt.

Montage

Schnell & einfach

Was gibts hier zu sagen, einfach positionieren und fertig!

Es haftet ganz von ganz alleine und ganz ohne Kleber.

Lasse es immer darauf oder nehme es ab, um es später wiederzuverwenden. Ganz, wie du dich fühlst.

Schneller Versand

Wir verschicken mit DHL
Bestellungen, die an Werktagen bis 14 Uhr eingehen werden am selben Tag verschickt! Lieferzeit beträgt in der Regel 1-3 Tage.

Leute kauften auch